SPD Fraktion Gemeinde Haina (Kloster)

Nachrichten zum Thema Lokalpolitik

Ortsbegang der Ausschüße

Am 14.01.12 machten sich der Haupt- und Finanzauschuß sowie der Bauausschuß gemeinsam mit Bürgermeister Backhaus ein Bild von den geplanten Investionsmaßnahmen in 2012.

Als Schwerpunkte wurden das Neubaugebiet "Grauäcker" in der Kerngemeinde besichtigt, das für 210.000,-€ von der Vitos gGmbH erworben werden soll.

In den Kläranlagen der Ortsteile sollen Einrichtungen zur Phospatfällung für insgesamt 50.000,-€ eingebaut werden. Hierdurch soll die Gewässerbelastung reduziert werden, was sich auch in einer geringeren Abwasserabgabegebühr an das Land bemerkbar machen soll.

Im Ortsteil Battenhausen steht für 160.000,-€ der letzte Abschnitt der Dorferneuerung an. Es soll der Bereich um die Kirche neu gestaltet werden. Durch die Einrichtung einer Sackgasse an der Kirche wird hier Raum für Parkplätze und Grünflächen geschaffen. Die Straßen im Bereich der Kirche sollen neu asphaltiert und durch Pflasterstreifen eine Verkehrsberuhigung erreicht werden.
Der Planer, Architekt Dehnert, stellte die Entwürfe vor und nahm gerne die Anregung der Ausschußmitglieder auf, Pflasterflächen in den Kreuzungbereichen durch Teerflächen zu ersetzen, da man in anderen Ortsteilen bereits schlechte Erfarhungen mit der Haltbarkeit dieser Bereiche gemacht hat.

Counter

Besucher:168707
Heute:17
Online:1

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

Was halten Sie von Sammelbehälter für Elektroschrott?

Umfrageübersicht